Was macht ein Vormund Ad Litem während eines Nachlassgerichtsverfahrens?

Bild

Wenn Sie oder ein geliebter Mensch in einen Nachlassgerichtsfall verwickelt sind, haben Sie möglicherweise den Begriff „guardian ad litem.“ Ein Guardian ad litem kann eine wesentliche Rolle in einem kalifornischen Nachlassfall spielen, und es ist wichtig, ihre Rolle zu verstehen. Daher müssen Sie wissen: Was macht ein Vormund ad litem in einem Nachlassfall?

Was ist ein Wächter Ad Litem?

Ein Vormund ad litem oder GAL wird von einem Gericht ernannt, um während eines Rechtsstreits auf das Wohl einer anderen Person zu achten. Der Nachlasskodex sieht speziell die Ernennung von Guardian ad Litems in Nachlassfällen vor.

Wann wird ein Vormund Ad Litem ernannt?

In Kalifornien kann das Gericht einen Vormund ad litem ernennen, wenn jemandem, der Gegenstand eines Falles ist, die Rechtsfähigkeit fehlt, Entscheidungen zu treffen. Das Nachlassgericht kann von amts wegen oder auf Antrag eines „persönlichen Vertreters“ einen Vormund ad litem ernennen, Wächter, Konservator, Treuhänder, oder eine andere interessierte Person.“ Der Nachlasskodex ermöglicht diese Ernennungen in jeder Phase des Nachlassverfahrens.

Wer kann von einem Nachlassgericht zum Vormund Ad Litem ernannt werden?

Das Nachlassgericht kann eine GAL für arbeitsunfähige Personen, ungeborene Personen, minderjährige, Personen, deren Identität oder Adresse unbekannt ist, nicht bestimmte Personen oder eine Klasse von Personen, die nicht ermittelt werden oder nicht in sein.

Was ist, wenn die Person ein Mädchen ablehnt?

Wenn die Person Einwände gegen die Ernennung eines Vormunds ad litem in ihrem Namen erhebt, wird das Nachlassgericht bestimmte Schritte unternehmen, um ihre geistige Leistungsfähigkeit zu bewerten. Das kalifornische Gesetz beginnt diesen Prozess mit der Annahme, dass „alle Personen die Fähigkeit haben, Entscheidungen zu treffen und für ihre Handlungen und Entscheidungen verantwortlich zu sein.“ Wenn nach der Beurteilung der Person festgestellt wird, dass er oder sie ein Mädchen braucht, wird eines ernannt.

Braucht jemand mit einem Konservator ein Mädchen?

Probate Code Section 372 erlaubt es einem Konservator, die Interessen eines Konservators zu vertreten, ohne einen GAL ernennen zu müssen. Das Gericht kann jedoch bei Bedarf einen Richter für einen Erwachsenen ernennen, der unter einem Konservatorium steht.

Was wird ein Mädchen während eines Nachlassgerichtsverfahrens tun?

Die Aufgabe eines Hüters ad litem wird immer darin bestehen, das Wohl des Einzelnen zu achten. Ihre Handlungen können je nach Art des Falls variieren. Wenn beispielsweise mehrere Verwandte zum Nachlassverwalter einer Person ernannt werden möchten, kann das Nachlassgericht einen Nachlassverwalter ernennen. In dieser Situation wäre die Rolle der GAL, die finanziellen Interessen der Person während des Falles zu schützen. Ein Guardian ad litem könnte auch genannt werden, wenn ein Begünstigter eines Trusts nicht gefunden werden kann. In dieser Situation möchten die anderen Begünstigten möglicherweise ihre Ausschüttungen erhalten. Der GAL könnte ernannt werden, um sicherzustellen, dass die Interessen der abwesenden Person während der Verteilung geschützt werden. GALs können auch in konservatorischen Fällen verwendet werden, um festzustellen, ob eine Konservatorschaft im besten Interesse einer Person liegt.

Wie lange dient ein Guardian Ad Litem?

Einmal ernannt, wird ein Vormund ad litem für die Dauer des Falles dienen. In einigen Fällen kann ein GAL zurücktreten oder ersetzt werden. Außerhalb dieser Situationen bleibt die GAL jedoch vollständig im Fall.

Ist es möglich, die Ernennung eines Arztes zu verhindern?

Unter bestimmten Umständen können Geräte zur Nachlassplanung dazu beitragen, die Notwendigkeit eines Nachlasses zu verhindern. Zum Beispiel, wenn Sie eine Vollmacht für Finanzen haben, die es einem designierten Agenten ermöglicht, Ihre finanziellen Angelegenheiten zu verwalten, wenn Sie arbeitsunfähig werden, benötigen Sie möglicherweise keine Vollmacht. Ebenso, wenn Ihre Advance Health Care Directive Anweisungen an Ihre Anbieter gibt und einen medizinischen Entscheidungsträger für Sie während der Invalidität benennt, können Ihre Angehörigen Pflegefragen ohne Einbeziehung eines Gerichts verwalten.

In den Anwaltskanzleien von Alice A. Salvo sind wir erfahrene kalifornische Nachlassplanungs- und Nachlassanwälte, die Ihnen helfen können, die Rolle des Guardian ad litem und alle anderen Aspekte eines Falles vor einem Nachlassgericht zu verstehen. Bitte kontaktieren Sie uns online oder telefonisch, um noch heute eine kostenlose Beratung zu vereinbaren. https://www.salvolaw.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.