Ich bin für: Italienische Hochzeitssuppe {glutenfrei, Paleo, whole30}

Während ich das tippe, gibt es vor meinem Fenster etwas, das als Bombenzyklon bezeichnet wird, und jedes Mal, wenn der Wind heult und Schnee in die Luft bläst, sendet er buchstäblich Schauer über meinen Rücken.

Dies ist auch bekannt als „auf der Couch sitzen und Suppe essen, während wir den ganzen Tag Filme schauen“ Wetter.

Was für eine Suppe, sagst du? Ich bin so froh, dass du gefragt hast.

Wie ich in meinem Beitrag „Gesunder Januar“ Anfang dieser Woche erwähnt habe, bin ich derzeit auf einem Clean Eating Re-Set für das neue Jahr. Ich vermeide Alkohol, Milchprodukte, Zuckerzusatz und die meisten Körner.

Als ich also Ideen für den Buchstaben „I“ entwickelte … stieß ich auf ein Gericht namens „Italienische Hochzeitssuppe.“ Im Grunde ist es eine Suppe auf Hühnerbrühe-Basis mit Mini-Fleischbällchen, einem bitteren Grün wie Escarole oder lockigem Endivien und kleinen Nudeln wie Orzo, Pastina oder Acini de Pepe.

Entgegen seinem Namen wird diese Suppe eigentlich nicht auf italienischen Hochzeiten gegessen. Es stammt tatsächlich von einem Begriff namens „Minestra maritata“, der wörtlich „verheiratete Suppe“ bedeutet und sich auf die Verbindung von Grün und Brühe bezieht. Was auch immer es bedeutet, es ist eine Ehe, die im Moment glücklich in meinem Bauch sitzt.

Um dieses Rezept zu „healthifizieren“ (ja, ich bin jetzt voll damit beschäftigt, dieses erfundene Wort zu verwenden), verwende ich eine Mischung aus Hühnchen und italienischer Hühnerwurst anstelle von Rind- und Schweinefleisch in den Fleischbällchen und mache sie auch ohne Semmelbrösel. Ich habe auch beschlossen, die Pasta aus diesem Rezept ganz wegzulassen, aber fühlen Sie sich frei, einige hinzuzufügen, wenn Sie das Gluten oder Kohlenhydrate nicht stören.

Da die Fleischbällchen überhaupt keine Semmelbrösel oder Brot enthalten (nicht einmal glutenfreie), dachte ich, sie wären dichter als normal, aber sie hielten tatsächlich großartig zusammen und waren köstlich saftig. (Tatsächlich habe ich eine doppelte Charge gemacht und wir hatten letzte Nacht einige größere mit meiner einfachen Marinara-Sauce.)

Um sicherzustellen, dass sie nicht zu trocken werden, ist es wichtig, gemahlene Hähnchenschenkel & Italienische Hähnchenwurst zu verwenden, damit Sie nicht zu viel Fett verlieren. Geriebene Zwiebeln und Chiasamen helfen auch dabei, den Feuchtigkeitsgehalt dort zu halten, wo er sein muss, ohne Brot oder Semmelbrösel zu verwenden.

Es ist auch wichtig, dass diese Fleischbällchen für die Zwecke dieser Suppe wirklich klein sind. Wie kleine Mini-Me-Frikadellen. Sie sollten nicht größer als ein Zoll im Durchmesser sein. Dieses Rezept sollte etwa 40-45 von ihnen machen.

Die meisten Rezepte, die ich lese, verlangen, dass die Fleischbällchen einfach in der Brühe gekocht werden, um sie zu kochen. Meine schien etwas weicher als normale Fleischbällchen zu sein, also hatte ich Angst, dass das nicht funktionieren würde. Um sicherzugehen, ließ ich sie etwa fünf Minuten lang unter den Broiler laufen, bevor ich sie der Suppe hinzufügte. (Und um ehrlich zu sein, obwohl es nicht traditionell ist, mochte ich irgendwie die gebräunte Kruste, die es schuf.)

Wie für die Suppe selbst, beginnen Sie mit einem grundlegenden Mirepoix aus Zwiebeln, Sellerie und Karotten. Sauté sie in etwas Olivenöl und fügen Sie dann etwas Knoblauch und Petersilie hinzu.

Dann fügen Sie etwa 8 Tassen Hühnerbrühe hinzu. Natürlich wäre hausgemacht hier bevorzugt, aber Boxed funktioniert gut. 8-10 Minuten köcheln lassen oder bis das Gemüse nach Ihren Wünschen zubereitet ist.

Ok … es ist Zeit, diese Grünen zu heiraten! Traditionelle italienische Hochzeitssuppe verlangt nach Escarole oder lockigem Endivien, also habe ich das benutzt, aber man könnte wirklich alles verwenden, was man am besten mag. Grünkohl, Mangold, Senf oder sogar Spinat würden hier genauso gut funktionieren.

Fügen Sie gekochte Fleischbällchen und gehackte Grüns zur Suppe hinzu und kochen Sie, bis Fleischbällchen durchgewärmt sind und die Grüns zart sind.

*Auch in diesem Rezept habe ich keine Nudeln verwendet, aber wenn Sie möchten, können Sie sie hier vor den Fleischbällchen und dem Gemüse hinzufügen. (Jede super kleine Pasta wie Orzo, Pastina oder Acini de Pepe sind die empfohlenen Arten für diese Suppe.)

In Schalen geben und heiß servieren.

Oft wird diese Suppe oft mit geriebenem Parmesan belegt, aber da wir im Moment keine Milchprodukte machen, bestreuen wir sie einfach mit roten Paprikaflocken und geben den Käse für das Foto hinein. (Danke, wie immer an Justin für die tollen Fotos und die Bearbeitung, auch bei schlechten Lichtverhältnissen.)

Bleiben Sie warm und sicher da draußen, jeder! (Oder bleiben Sie einfach drinnen und machen Sie diese Suppe.)

Glutenfreie italienische Hochzeitssuppe

von Jaymee Sire
Vorbereitungszeit: 30 Minuten
Kochzeit: 30 Minuten
Schlüsselwörter: Suppe Suppe / Eintopf Huhn Chiasamen Escarole Italienischer Winter

Dokument.schreiben(„);

Zutaten (6 Portionen)

    Für die Frikadellen:

    • 1/2 pfund gemahlenes dunkles Hühnerfleisch
    • 1/2 Pfund heiße italienische Hühnerwurst, Gehäuse entfernt
    • 1 Ei, leicht geschlagen
    • 1-2 Knoblauchzehen, gehackt
    • 3 Esslöffel geriebene Zwiebel
    • 3 Esslöffel gehackte, frische italienische Petersilie
    • 1 Teelöffel getrocknetes italienisches Gewürz
    • 2 Teelöffel Chiasamen
    • 1 Teelöffel koscheres Salz
    • 1-2 Prisen rote Pfefferflocken
    • frisch geknackter schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
    • Olivenöl, zum Formen von Fleischbällchen

    Für die Suppe:

    • 1-2 esslöffel Olivenöl
    • 1 mittelgroße Zwiebel, kleine Würfel
    • 2 mittelgroße Karotten, kleine Würfel
    • 2 Stiele Sellerie, kleine Würfel
    • 2 Knoblauchzehen, gehackt
    • 1/4 Tasse gehackte, frische italienische Petersilie
    • 8 Tassen Hühnerbrühe
    • 1 Kopf von Escarole (oder anderem Bittergrün), getrimmt & in 1-Zoll-Stücke geschnitten
    • Salz & Pfeffer, nach Geschmack
    • rote Pfefferflocken oder geriebener Parmesankäse, zum Servieren
    Instructions
    1. Kombinieren Sie alle Zutaten für die fleischbällchen in eine große Schüssel geben und leicht mit den Händen mischen, dabei nicht zu viel mischen. Wenn die Mischung immer noch sehr weich erscheint, fügen Sie einen weiteren Teelöffel Chiasamen hinzu. Im Kühlschrank lagern, bis Fleischbällchen geformt sind.
    2. Beschichten Sie Ihre Finger mit Olivenöl und formen Sie die Fleischbällchenmischung zu winzigen Kugeln mit einem Durchmesser von 1 Zoll. Auf eine Folie oder ein mit Pergament ausgekleidetes Backblech legen. Kühlen Sie eine Stunde oder über Nacht, wenn Sie einen Tag im Voraus machen. (Wenn die Mischung immer noch zu nass / weich erscheint, denken Sie daran, dass die Chiasamen beim Aufstellen im Kühlschrank einen Teil der Flüssigkeit aufnehmen.)
    3. Broiler auf hoch stellen, mit Gestell am höchsten Schlitz. Fleischbällchen 5-6 Minuten braten, bis sie oben leicht gebräunt sind. Entfernen und beiseite stellen.
    4. Während die Frikadellen kochen, Olivenöl in einem großen Suppentopf oder Dutch Oven auf mittlerer Stufe erhitzen. Sauté Zwiebel, Karotten und Sellerie für etwa 5 Minuten, bis sie weich werden. Fügen Sie Knoblauch und Petersilie hinzu und kochen Sie eine Minute mehr. Hühnerbrühe hinzufügen und zum Kochen bringen. Kochen Sie weitere 10 Minuten oder bis das Gemüse nach Ihren Wünschen zubereitet ist.
    5. Fleischbällchen zusammen mit der gehackten Escarole in die Brühe geben. Kochen, bis die Fleischbällchen durchgewärmt sind und die Escarole zart ist, etwa 5-7 Minuten.
    6. In Schalen geben und mit Paprikaflocken und/oder Parmesan bestreut servieren.
    Angetrieben durch Recipage

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.