Goldfinger PCB

Goldfinger PCB ist vergoldeter Anschluss eines Kartenrandsteckers, normalerweise werden Finger durch Flash-Gold (Hartgold) hergestellt und die Golddicke wird von 3u „bis 50u“ angefordert, da Finger hauptsächlich für viele Male zum Einstecken verwendet werden.

Wenn Leiterplatten wiederholt installiert und entfernt werden Galvanisches Gold wird für Randsteckerkontakte verwendet oder wie sie allgemein bekannt sind: Goldfinger

Goldfinger sind Randsteckerkontakte und werden zum Galvanisieren von Pads auf der Platine verwendet. Die Idee hinter einem Goldfinger ist es, die Prototypen der Leiterplatte vor Verschleiß zu schützen. Bei korrekter Anwendung und mit der richtigen Dicke wird eine Lebensdauer von mehr als 1.000 Zyklen erwartet, bevor eine Reparatur erforderlich ist.

Gold Finger PCB Board

Die gold finger bevel standard wert: 45 winkel, Wie folgende abbildung. Die standard beschichtung für gold finger nicht unterstützung die harte gold.

PWB-Rand-Verbindungsstück 2 Schicht PWB-Finger-Verbindungsstück

Gold Finger PCB Leiterplatte Finger

Diese kleinen Finger sind sehr vielseitig und haben je nach Verwendungszweck viele verschiedene Verwendungszwecke. Einige dieser Anwendungen umfassen:

Bietet Verbindungen für Netzwerkübertragungsdaten.
Befestigt Spezialadapter.
Verbindet verschiedene Geräte mit der Platine.
Kann als Audioadapter verwendet werden.

Hier sind mehrere Designregeln für Goldfinger PCB / PCB Edge Steckverbinder erforderlich.

1. Im plattierten Bereich
2 sind keine plattierten Durchgangslöcher zulässig. Im plattierten Bereich
3 darf keine Lötstoppmaske oder Siebdruck vorhanden sein. Legen Sie zur Panelisierung immer Goldfinger von der Paneelmitte nach außen
4. Verbinden Sie alle Goldfinger mit einer 0,008 „Leiterbahn am Rand, um die Herstellung von
5 zu ermöglichen. Features ein- oder beidseitig bis zu einer Tiefe von 25mm von der Außenkante platzierbar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.